Der Energieausweis

Wie effi­zi­ent ist mein Gebäu­de? In einem unse­rer frü­he­ren Blog­beiträge infor­mieren wir dar­über, was es beim Kauf eines neu­en Hau­ses zu beach­ten gibt. Hier­bei ver­weisen wir unter ande­rem auf den Energie­ausweis der Immo­bilie und sei­ne Rele­vanz bei der Kauf­ent­scheidung. Nun stellt sich berechtigter­weise die Fra­ge: Was ist denn über­haupt ein Energie­ausweis? Ja, und das ist […]

Den alten Heizkessel austauschen – nur wann?

Aus­tausch­pflicht für alte Heiz­sys­te­me! Die­se Fra­ge wird in der Ener­gie­ein­spar­ver­ord­nung (EnEV) genau beant­wor­tet. Das Gesetz besagt näm­lich, dass Heiz­kes­sel, die ein Alter von 30 Jah­ren über­schrei­ten, saniert oder aus­ge­tauscht wer­den müs­sen. Durch die­se Aus­tausch­pflicht wur­de den Gebäu­de­ei­gen­tü­mern ein ers­ter Ori­en­tie­rungs­rah­men gege­ben, um sich mit dem eige­nen Heiz­sys­tem ein­mal aus­ein­an­der zu set­zen, und über eine Sanie­rung […]

Primärenergiebedarf und Primärenergiefaktor

Rele­vanz für die EnEV und das EEWär­meG. Man­che Energie­formen, wie z. B. Erd­öl und ‑gas sowie Koh­le, sind in ihrer Grund­form tech­nisch bedingt nicht gut nutz­bar. Um die Effi­zi­enz die­ser soge­nann­ten pri­mä­ren Energie­träger zu stei­gern, wer­den sie vor der eigent­li­chen Nut­zung in Sekundär­energie umge­wandelt, etwa in Strom. Für die­sen Umwandlungs­prozess muss Ener­gie auf­ge­wen­det wer­den, genau­so […]

Scroll to top